scrappel ist ein digitaler Marktplatz für den Handel mit Wertstoffen. scrappel richtet sein Angebot an Dienstleistungen ausschließlich an gewerbliche Nutzer. 

Ein gewerblicher Nutzer ist 

  • eine natürliche Person (z.B. Freiberufler),
  • eine juristische Person (z.B. GmbH),
  • eine rechtsfähige Personengesellschaft (z.B. GbR),
  • eine Körperschaft öffentlichen Rechts (z.B. Stadt) oder Behörde,

die in Ausübung ihrer Rechtsgeschäfte einer gewerblichen oder selbstständigen bzw. hoheitlichen Tätigkeit nachgehen.

scrappel richtet sein Angebot explizit nicht an Privatpersonen.

Als gewerblicher Nutzer handelnde natürliche Personen müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben. 

scrappel-Mitglieder dürfen keine falschen Angaben zu ihrer Identität machen. Sie müssen immer gültige und vollständige Kontaktdaten zur Verfügung stellen. Dazu gehört insbesondere auch eine gültige E-Mail-Adresse.

Die Veröffentlichung von Kontaktdaten anderer scrappel-Mitglieder ist nicht erlaubt.

Nutzer agieren auf scrappel unter ihrem Namen und ihrer Unternehmenszugehörigkeit. Das Verschleiern der eigenen Identität oder die Nutzung einer anderen Identität ist untersagt.


Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an kundenbetreuung@scrappel.com oder nutzen Sie den Chat, um direkt mit uns Kontakt aufzunehmen.

War diese Antwort hilfreich für dich?