So erstellen Sie eine digitale Wiegenote

Rufen Sie das Inserat auf. Sie können das entsprechende Inserat öffnen indem Sie entweder 

  1. Auf eine Benachrichtigung für das Inserat klicken oder 
  2. Das Inserat in Ihren Käufen/Verkäufen auswählen

Inserat über eine Mitteilung öffnen

Klicken Sie auf das Glocken-Icon, um die Seite der Benachrichtigungen zu öffnen.
Anschließend klicken Sie auf einen Eintrag, um in das Inserat zu gelangen.

Inserat über Meine Käufe/Verkäufe öffnen

Klicken Sie auf das Profil-Icon bzw. auf Ihren Namen, wenn Sie scrappel auf dem Desktop benutzen. Anschließend klicken Sie im Menü auf den Punkt Meine Käufe/Verkäufe.

Wählen Sie Gekauft bzw. Verkauft aus und klicken Sie anschließend auf das gewünschte Inserat.


Klicken Sie in der Chatleiste auf das Waage-Icon neben der Textbox bzw. unterhalb des Titels wenn Sie scrappel auf dem PC benutzen.


Anschließend wird ein Formular zur Erfassung der Daten geöffnet.

Daten der Wiegenote erfassen

In dem geöffneten Formular geben Sie folgende Daten ein:

1. Wählen Sie das Liefer- bzw. Abholdatum aus für das Sie eine Wiegenote erstellen möchten

2. Laden Sie Fotos und/oder Pdfs hoch, auf denen die gewogenen Mengen und Qualitäten bei der Lieferung nachvollzogen werden können. Klicken Sie dazu auf das Kamera-Icon. Sie können bis zu 5 Dateien auswählen. Sie können Dateien löschen, indem Sie auf des x in der rechten oberen Ecke der Vorschau klicken.

3. Erfassen alle Gutschriftspositionen, d.h. Positionen, die dem Verkäufer vergütet werden


4. Erfassen Sie ggf. Rechnungspositionen. Darunter werden zum Beispiel Positionen verstanden, die nicht werthaltig sind und vom Käufer entsorgt werden müssen (Schmutzabzüge) oder sonstige Dienstleistungen, die dem Verkäufer in Rechnung gestellt werden.

Wenn Sie alle Daten erfasst haben, muss die Wiegenote an Ihren Vertragspartner gesendet werden.
Klicken Sie dazu auf den Button Wiegenote senden am Ende des Formulars.

Die Wiegenote wird versendet und im Chatverlauf dargestellt.


Es wird auf das Feedback Ihres Vertragspartners gewartet.
Analog zu Gegenangeboten und Liefer- / Abholterminvorschlägen kann eine Wiegenote akzeptiert, abgelehnt oder verhandelt werden.
Wenn Käufer und Verkäufer eine Wiegenote akzeptiert haben werden die Positionen zu den vereinbarten Konditionen abgerechnet. Weitere Informationen zum Thema Bezahlung und Belege finden Sie hier.

Je nachdem wie hoch der Anteil des gelieferten werthaltigen Materials ist, kann entweder: 

  1. der Vertrag als erfüllt markiert oder 
  2. ein weiterer Liefer- /Abholtermin für die nächste (Teil-) Lieferung vereinbart werden. 

Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an kundenbetreuung@scrappel.com oder nutzen Sie den Chat, um direkt mit uns Kontakt aufzunehmen.

War diese Antwort hilfreich für dich?